Mennicke NewsTerminePresseservice
Verlegung von Gas- und Wasserleitungen sowie Kabelschächten bei infra, Fürth

Verlegung von Gas- und Wasserleitungen sowie Kabelschächten bei infra, Fürth

Im Rahmen von Netzausbau und -modernisierung in der Stadt sowie im Landkreis Fürth installierte Mennicke im Auftrag der infra fürth gmbh neue Gas- und Wasserleitungen sowie Kabelschutzrohrtrassen in der Stadelner Hauptstraße in der Fürther Innenstadt. Bereits seit 18 Jahren ist Mennicke ein fester Partner der infra, wenn es um Rohrleitungsbau und Sanierung geht.

Auftraggeber:

infra fürth GmbH

Ausführungszeitraum:

3 Monate

Bauleiter/Ansprechpartner:

Herr Lars Willmann 

Leistungsumfang:

  • Verlegung Gashochdruckleitung und Wasserleitung in offener Bauweise
  • Verlegung einer mehrlagigen Kabelschutzrohrtrasse
  • Spiegelstumpf- und Muffenschweißen (PE)
  • Elektrohandschweißen (Stahl)

Besonderheiten:

  • Abnahme aller Schweißnähte durch TÜV-Sachverständigen
  • Verfüllen mit Flüssigboden „füma“ statt Sand

Wesentliche Massen:

  • 450 m Gashochdruckleitung (Stahl) DN 200
  • 450 m Wasserleitung (PE) DN 200
  • 8 m³ Flüssigboden „füma“

Haben Sie noch Fragen oder Interesse?

Kontakt

Drucken
Mennicke Rohrbau | Rollnerstrasse 180 | 90425 Nürnberg
Telefon: 09 11 / 36 07- 276 | Fax: 09 11 / 36 07- 406 | info@mennicke.de | www.mennicke.de